Pankow

Polizei sucht nach schwerem Motorradunfall Zeugen

Nach einem schweren Verkehrsunfall mit einem Motorradfahrer am Dienstag in Prenzlauer Berg sucht die Polizei Zeugen.

Eine 24-jährige Auto-Fahrerin war gegen 7 Uhr mit ihrem Fahrzeug auf der linken Fahrspur der Storkower- in Richtung Kniprodestraße unterwegs. Im Kreuzungsbereich Storkower Straße Ecke Syringenweg kollidierte sie dann mit einem hinter ihr fahrenden 49-jährigen Motorradfahrer, der im selben Moment die Fahrspur nach rechts wechselte. Der Motorradfahrer verlor daraufhin die Kontrolle über seine maschine, stürzte und musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden.

Hinweise nimmt der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 1 in der Ruppiner Chaussee 268 in Berlin-Tegel unter der Rufnummer (030) 4664 - 181 361 sowie jede andere Polizeidienststelle entgegen.