Oberschöneweide

Telekom-Fahrzeug mit Stein beschädigt

Unbekannte haben am Freitag durch einen Steinwurf ein Auto in Berlin-Oberschöneweide beschädigt. Der VW der Telekom stand gegen 20.30 Uhr an der Plönzeile auf einem umzäunten Parkplatz, als der Kleinpflasterstein in die Heckscheibe geworfen wurde. Das Landeskriminalamt hat die weiteren Ermittlungen übernommen.