Moabit

Polizei erwischt Fahrraddiebe auf frischer Tat

Zivilpolizisten haben am Donnerstagabend zwei Fahrraddiebe in Moabit festgenommen. Die Beamten beobachteten gegen 22 Uhr in der Levetzowstraße vier Männer, die den Hinterhof eines Wohnhauses betreten hatten und anschließend mit drei Fahrrädern den Ort verließen. Als die Beamten das Quartett überprüfen wollten, ergriffen drei Täter mit ihrer Beute die Flucht. Der vierte wurde festgenommen. Der 19-Jährige benannte einen seiner Mittäter, der auf Bitte der Polizei zum Tatort zurückkehrte. Der 18-Jährige wurde ebenfalls festgenommen. Die übrigen Komplizen entkamen unerkannt.