Mitte

Autofahrer rammt Moped bei Parkplatzsuche

Ein Autofahrer hat am Donnerstagabend bei der Parkplatzsuche in Mitte einen 26-jährigen Mopedfahrer schwer verletzt. Der 48-Jährige Autofahrer wendete gegen 21 Uhr in der Brunnenstraße sein Fahrzeug, um auf der gegenüberliegenden Straßenseite zu parken. Dabei übersah er den Kradfahrer, der in Richtung Rosenthaler Platz fuhr. Bei der Kollision erlitt der 26-Jährige schwere Verletzungen an Armen und Beinen und kam zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.