Prenzlauer Berg

Gieriger Einbrecher bei Rückkehr an Tatort gefasst

Ein Einbrecher ist Freitagabend in Prenzlauer Berg gestellt worden. Der 19-Jährige war gegen 20 Uhr in eine Wohnung eines Hauses in der Danziger Straße eingestiegen und hatte dort zwei Laptops gestohlen. Da ihm diese beiden Geräte wohl nicht reichten, stieg er einige Zeit später noch einmal dort ein und versuchte, nun noch eine Spielkonsole zu stehlen. Hierbei wurde er von den aufmerksam gewordenen Mietern überrascht und nach kurzer Verfolgung gestellt. Sie hielten ihn bis zum Eintreffen der alarmierten Polizisten fest. Der 19-Jährige, der bereits als Intensivtäter geführt wird, wurde für die Kriminalpolizei eingeliefert.