Brandenburg

Autofahrer rast gegen Baum und stirbt

Ein 60 Jahre alter Autofahrer ist mit seinem Wagen auf der B87 gegen einen Baum gerast und an seinen schweren Verletzungen gestorben. Der Mann war am Montag zwischen Birkenhainchen und Biebersdorf (Dahme-Spreewald) aus noch unbekannten Gründen von der Straße abgekommen und mit seinem Auto gegen den Baum geprallt, wie die Polizei in Königs Wusterhausen mitteilte. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht, starb aber wenig später. Die Bundesstraße war zeitweise komplett gesperrt.

( dpa/tj )