Steglitz-Zehlendorf

70-jährige Radfahrerin nach Verkehrsunfall verstorben

Eine 70-jährige Radfahrerin, die am 9. April in der Königsberger Straße in Lichterfelde bei einem Verkehrsunfall schwere Kopfverletzungen erlitten hatte, erlag Sonntagand gegen 19 Uhr 45 ihren Verletzungen. Bei der Verstorbenen handelt es sich um die 14. Verkehrstote in diesem Jahr.

( BMO )