Lichterfelde

70 Jahre alte Radfahrerin schwer verletzt

Eine 70 Jahre alte Radfahrerin ist am Sonnabendnachmittag in Lichterfelde von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Eine 71-Jährige war von der Königsberger Straße nach links in die Goerzallee abgebogen. In Höhe des Fußgängerbereichs erfasste sie die Radlerin, die sich bei dem Zusammenstoß schwere Kopfverletzungen zuzog und zur stationären Behandlung in eine Klinik gebracht werden musste.