Brandenburg

Panzergranate auf Schulhof entdeckt

Auf dem Schulhof eines Seelower Gymnasiums (Märkisch-Oderland) haben Arbeiter, die Erde abladen wollten, eine Panzergranate entdeckt. Die Schüler wurden laut Polizei in einer Nachbarschule untergebracht, die Straße für den Durchgangsverkehr gesperrt. Der angeforderte Munitionsbergungsdienst konnte allerdings schon bald Entwarnung geben: Die Panzergranate sei nicht mehr scharf gewesen und habe problemlos entsorgt werden können, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag in Strausberg.