Neukölln

Räuber-Trio überfällt Futterhandlung

Drei Räuber haben am Mittwochabend eine Futtermittelhandlung in Neukölln überfallen und die Kasse geplündert. Sie stürmten beim Betreten des Fachgeschäft in der Lahnstraße sofort auf die Kassiererin los. Während einer sie mit einer Pistole bedrohte und die Öffnung der Kasse verlangte, hielten sie die anderen beiden fest. Nachdem die 26-Jährige die Kasse geöffnet hatte, griffen sich die Täter das Geld und flüchtete in unbekannte Richtung. Die Angestellte blieb bei dem Überfall unverletzt.