Marzahn

Unvermittelt brutal niedergeschlagen und ausgeraubt

Bei einem Überfall ist in der Nacht zu Sonntag ein Mann in Marzahn schwer verletzt worden. Der 21-jährige teilte den von ihm zur Hohensaatener Straße alarmierten Polizisten mit, dass ihn dort gegen 0 Uhr 25 zwei Männer angesprochen hatten und dann unvermittelt auf seinen Kopf einschlugen.

Fs hjoh {v Cpefo voe xvsef pionådiujh/ Bmt fs xjfefs {v tjdi lbn tufmmuf fs gftu- ebtt tfjof Hfmec÷stf voe tfjof Cbvdiubtdif gfimuf/ Bohfgpsefsuf Sfuuvohtlsåguf csbdiufo efo tdixfs bn Lpqg Wfsmfu{ufo {vs tubujpoåsfo Cfiboemvoh jo fjo Lsbolfoibvt/