Neukölln

BMW-Fahrer übersieht Radfahrer – Schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt Samstagabend ein Mann bei einem Verkehrsunfall in Buckow. Gegen 19 Uhr 30 fuhr ein 47-Jähriger mit seinem „BMW“ vom rechten Fahrbahnrand der Straße Alt Buckow an und übersah vermutlich dabei den Radfahrer der in gleicher Richtung fuhr.

Der 76-Jährige stieß gegen den vorderen Kotflügel des Autos und kam zu Fall. Er wurde durch angeforderte Rettungskräfte mit Kopfverletzungen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.