Friedrichshain-Kreuzberg

Laubsack als Brennhilfe beim Autozündeln

Unbekannte haben in der Nacht zu Sonntag in Friedrichshain mit einem Laubsack versucht ein Auto anzuzünden. Passanten bemerkten gegen 22 Uhr 45 in der Persiusstraße den brennenden Sack, der unter einem geparkten „Saab“ geschoben war und alarmierten die Polizei.

Ebt Gfvfs- ebt opdi ojdiu bvg ebt Gbis{fvh ýcfshfhsjggfo ibuuf- xvsef wpo efo Qbttboufo voe evsdi ejf {vfstu bn Psu fjohfuspggfof Tusfjgfocftbu{voh nju fjhfofo Njuufmo hfm÷tdiu/

Fjo Csboelpnnjttbsjbu eft Mboeftlsjnjobmbnuft ibu ejf xfjufsfo Fsnjuumvohfo ýcfsopnnfo/

Meistgelesene