Prenzlauer Berg

Betrunkener wirft Scheibe von Polizeiwache ein

Ein betrunkener Mann hat am Montagabend eine Fensterscheibe der Polizeiwache in der Eberswalder Straße eingeschlagen. Polizisten hörten gegen 22 Uhr das Klirren des Glases und eilten auf die Straße. Dort stellten sie einen 42-Jährigen, dessen Hand Schnittwunden aufwies. Nach Aufnahme der Personalien konnte der Betrunkene, bei dem eine Atemalkoholmessung einen Wert von 2,53 Promille ergab, wieder gehen. Er sieht nun einem Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung entgegen.