Charlottenburg

Seniorin in ihrer Wohnung beraubt

Auf bislang unbekannte Art und Weise ist am Mittwochabend ein Mann in die Charlottenburger Wohnung einer 86-Jährigen gelangt und hat deren Portemonnaie geraubt. Die Frau bemerkte den Unbekannten gegen 18.15 Uhr in ihrer Erdgeschosswohnung an der Kamminer Straße. Er gab an, nach den Wasserleitungen sehen zu wollen. Als die Frau ihn beim Entwenden ihrer Geldbörse aus dem Schlafzimmerschrank ertappte, stieß der Unbekannte die alte Dame zu Boden und flüchtete. Anwohner nahmen wenig später die Hilferufe der Frau wahr und halfen der gebrechlichen Frau, die einen Schock erlitt.