Kreuzberg

Auto am Paul-Lincke-Ufer angezündet

Unbekannte haben am frühen Dienstagmorgen ein Auto auf einem Parkplatz am Paul-Lincke-Ufer in Berlin-Kreuzberg angezündet.

Zeugen riefen die Feuerwehr, die den Brand löschte. Ein politischer Hintergrund für die Brandstiftung ist nach Angaben der Polizei vom Dienstag nicht erkennbar.