Friedrichshain

Unbekannte zünden Auto an

Unbekannte haben am Sonnabendmorgen in Friedrichshain ein Auto in Brand gesetzt. Ein Anwohner bemerkte gegen 7 Uhr Flammen an dem Fahrzeug, das in der Rigaer Straße abgestellt war. Der Mann alarmierte die Feuerwehr, konnte allerdings bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte das Feuer selbst löschen. Das Fahrzeug wurde im vorderen Bereich beschädigt. "Ein politischer Hintergrund für die Tatmotivation ist in Betracht zu ziehen", heißt es bei der Polizei laut Mitteilung. Darum hat der Polizeiliche Staatsschutz des Landeskriminalamtes die weiteren Ermittlungen übernommen.