Hoppenrade

Betrunkener Autofahrer schwer verletzt

Ein betrunkener Autofahrer ist in der Nacht zu Freitag im Landkreis Oberhavel bei einem Unfall schwer verletzt worden. Der 27-Jährige verlor zwischen den Ortschaften Hoppenrade und Großmutz offenbar die Kontrolle über seinen Wagen, der von der Fahrbahn abkam und sich überschlug, wie die Polizei mitteilte. Ein Rettungshubschrauber flog den Mann zu einer Berliner Klinik. Die Polizei ordnete wegen der Trunkenheit eine Blutprobe an. Am Auto entstand Totalschaden.