Neukölln

Polizei findet kiloweise Drogen im Volkspark Hasenheide

Polizisten mit Rauschmittelsuchhunden haben im Volkspark Hasenheide in Neukölln kiloweise Drogen in Gebüschen gefunden. Drei Diensthundeführer kontrollierten den Park am Mittwochnachmittag zusammen mit anderen Beamten, wie ein Polizeisprecher am Donnerstag sagte.

Insgesamt wurden 237 mit Cannabis gefüllte Tütchen mit einem Gesamtgewicht von 1,2 Kilogramm sichergestellt. Hinweise auf die Besitzer der Drogen hätten die Polizisten nicht gefunden, sagte der Sprecher.