Steglitz

Räuber erbeutet in Spätkauf Bargeld

Auf einen Spätkauf in Steglitz hatte es in der Nacht zu Freitag ein Räuber abgesehen. Der Unbekannte betrat gegen 23.30 Uhr den Laden in der Albrechtstraße, bedrohte den 41 Jahre alten Mitarbeiter mit einer vermutlich in der Jacke mitgeführten Pistole und forderte die Öffnung der Kasse. Nachdem der Räuber das Geld an sich genommen hatte, flüchtete er in Richtung Siemensstraße. Der 41-Jährige blieb unverletzt. Ein Raubkommissariat hat die Ermittlungen übernommen.

( BMO )