Charlottenburg

Motorradfahrer prallt auf geparkte Autos

Ein 32 Jahre alter Motorradfahrer ist am Donnerstagabend in der Kaiser-Friedrich-Straße in Berlin-Charlottenburg schwer verletzt worden. Er hatte aus unbekannter Ursache die Gewalt über sein Krad verloren und war gegen zwei geparkte Autos geprallt. Anschließend fuhr er auf ein weiteres Auto auf und kam verletzt ins Krankenhaus. Die Autofahrerin blieb unverletzt.

( dpa/sh )