Gesundbrunnen

Nasenbeinbruch und Schnittverletzung bei Überfall

In einer Parkanlage am Blochplatz in Gesundbrunnen haben Unbekannte am Freitagabend einen 19-Jährigen überfallen, ihm dabei die Nase gebrochen und Schnittverletzung am Oberschenkel zugefügt. Die Gruppe von vier bis fünf Jugendlichen hatten ihrem Opfer mit vorgehaltenem Messer Handy und Geld geraubt. Im Anschluss schlugen alle Täter dem 19-Jährigen mehrfach ins Gesicht und verletzten ihn außerdem mit einem Messer am Bein, bevor sie flüchteten. Die Verletzungen des Opfers mussten ambulant in einem Krankenhaus behandelt werden.