Berlin

Polizei entdeckt vier Hanfplantagen in Wohnungen

Die Polizei hat in Wedding, Treptow und Spandau vier Drogenplantagen ausgehoben und mehrere Personen festgenommen. Einen 43-Jährigen nahmen die Beamten gleich zweimal an einem Tag fest. In allen Fällen verriet der süßliche Cannabisgeruch die Drogenanbauer.

Den größten Fang machten die Ermittler in Spandau: In einer Wohnung im Zeestower Weg beschlagnahmten sie mehr als 1100 Hanfpflanzen, Pflanzensamen und Zubehör für die Aufzucht der Drogenpflanzen. Der 52 Jahre alte Mieter, drei Männer im Alter von 48 und 55 Jahren und ihre Komplizin (46) wurden festgenommen. Die Beamten mussten sich gewaltsam Zutritt verschaffen, weil der Mieter die Tür nicht öffnete. Ein unbekannterZeuge hatte Zivilpolizisten auf den Marihuanageruch aus der Wohnung hingewiesen.

Gleich zweimal wurde in Wedding ein 43-jähriger Mann festgenommen. Weil er nach Cannabis roch, hatten Polizisten ihn gegen 14.30 Uhr an der Ostender Straße überprüft und Marihuana, Cannabis sowie Materialien für die Aufzucht von Drogenpflanzen gefunden. Daraufhin durchsuchten Beamte die Wohnung des Mannes in Alt-Moabit und fanden dort rund 100 Gramm Haschisch und Marihuana sowie eine im Aufbau befindliche Zuchtanlage. Später wurde der Mann wieder auf freien Fuß gesetzt – und fiel noch am gleichen Tag erneut auf, als er gegen 20.20 Uhr mit einer gefüllten Tasche ein Wohnhaus an der Genter Straße verließ. Polizisten überprüften ihn und und fanden weiteres Marihuana. Mit ihrem Geruchssinn entdeckten sie die Wohnung, in der der Dealer die Drogen bekommen hatte. Dort fanden die Beamten eine Aufzuchtanlage und Hanfpflanzen. Der mutmaßliche Drogenhändler wurde erneut festgenommen, ebenso wie der 44-jährige Mieter und ein gleichaltriger Komplize.

Die vierte Plantage entdeckten Beamte in einem Wohnhaus an der Treptower Karl-Kunger-Straße. Auch dort war ein anonymer Zeuge wegen des ungewöhnlichen Geruchs aus einer Wohnung stutzig geworden und hatte die Polizei gerufen. Die Ermittler durchsuchten sie gegen 13 Uhr und fanden dort eine Aufzuchtanlage, 450 Gramm Marihuana sowie einige Cannabispflanzen und -setzlinge. Der 45-jährige Drogenanbauer wurde festgenommen.