Oberschöneweide

Mann attackiert Lokalgast mit Messer

Mit mehreren Messerstichen ist in der Nacht zu Sonnabend ein Mann in Oberschöneweide schwer verletzt worden. Gegen 1.20 Uhr attackierte ein Gast eines Lokals in der Griechischen Allee einen 41-Jährigen und verletzte ihn dabei am Oberkörper. Das Opfer erlitt diverse Verletzungen, schwebt aber nicht in Lebensgefahr. Es kam zur stationären Behandlung in eine Klinik. Dem Täter gelang vor dem Eintreffen der alarmierten Polizeibeamten die Flucht. Eine Mordkommission des Landeskriminalamtes hat die Ermittlungen übernommen. Die Hintergründe der Tat sind noch gänzlich unklar.