Friedrichsfelde

Bewaffnete Räuber überfallen Drogerie

Zwei Unbekannte haben am Mittwochabend eine Drogerie in Friedrichsfelde überfallen.

Die Täter bedrohten die 48 Jahre alte Angestellte der Filiale an der Seddiner Straße mit einer Pistole und forderten sie auf, den Kasseninhalt herauszugeben, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Anschließend flüchteten die Beiden mit der Beute. Die Frau blieb unverletzt. Ein Raubkommissariat ermittelt.