Südhessen

Brandenburger auf Autobahn von Lkw überrollt

Ein Bauarbeiter ist am Montag bei einem Unfall auf der Autobahn 5 bei Langen in Südhessen von einem Lastwagen überrollt und schwer verletzt worden. Der aus Brandenburg stammende 61-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht, wie die Autobahnpolizei mitteilte. Lebensgefahr besteht den Angaben zufolge nicht.

Ein 52 Jahre alter Lastwagenfahrer war zunächst aus ungeklärter Ursache gegen eine Sperrwand gefahren, die eine Baustelle absicherte. Anschließend rollte er über die Beine des Bauarbeiters. Die Sperrwand wurde fortgeschleudert und prallte gegen einen weiteren Lastwagen. Beide Lkw-Fahrer wurden leicht verletzt. Nach Polizeiangaben entstand ein Sachschaden von rund 200.000 Euro.

( BMO )