Schöneberg

Laube brennt bis auf Grundmauern ab

In der Kleingartenanlage „Neue Zeit“ in Schöneberg ist am Freitagabend eine Laube bis aus ihre Grundmauern abgebrannt. Ein Passant hatte die Feuerwehr alarmiert, als er gegen 20 Uhr die brennende Laube entdeckte. Ersten Ermittlungen zufolge haben Unbekannte mit einer brennbaren Flüssigkeit das Feuer entfacht.