Schöneberg

Polizei erwischt Serien-Laubeneinbrecher

Mit einem gezielten Einsatz haben Polizisten am Freitagabend in Schöneberg einen Einbrecher auf frischer Tat gestellt. Der Mann war gegen 19 Uhr gerade dabei, eine Laube mit in der Kleingartenanlage „Sonnenbad“ im Priesterweg zu knacken, als ihn die Beamten vom überraschten. In seiner anschließenden Vernehmung ließ sich der Tatverdächtige zu etwa 50 gleich gelagerten Taten in den letzten Monaten ein.