Lichterfelde

Männer bei Einbruchsdiebstahl ertappt

Auf frischer Tat gingen der Polizei Mittwoch früh zwei Männer in Lichterfelde ins Netz. Zivilpolizisten bemerkten gegen 3.45 Uhr das Duo, als es an der Altdorfer Straße gewaltsam das Rolltor einer Tiefgarage öffnete und mit einem Kleintransporter in das Parkhaus fuhr.

Die Beamten folgten den Verdächtigen und beobachteten, wie die Männer ein abgestelltes Krad „Ducati“ sowie acht Autoreifen in ihr Fahrzeug luden. Nachdem die Diebe die Tiefgarage wieder verlassen hatten, wurden sie von den Polizisten festgenommen. Das Diebesgut wurde beschlagnahmt.

Die beiden 25- und 32-jährigen Männer mussten sich einer erkennungsdienstlichen Behandlung unterziehen, wurden anschließend der Kriminalpolizei überstellt und sehen nun Ermittlungsverfahren wegen besonders schweren Diebstahls entgegen.