Neukölln

Unbekannter sticht auf Shisha-Bar-Gast ein

Ein Unbekannter hat in der Nacht zum Sonntag einen 20-Jährigen in einer Neuköllner Shisha-Bar mit Messerstichen mit mehreren Stichen in den Oberkörper schwer verletzt. Der 20-Jährige kam in ein Krankenhaus, nachdem er selbst aus einem nahe gelegenen Imbiss die Feuerwehr alarmiert hatte. Die Hintergründe der Tat waren zunächst unklar.