Niederschöneweide

Maskierte erbeuten Supermarkt-Kasse

Drei Unbekannte haben am Sonnabend einen Lebensmitteldiscounter in Niederschöneweide überfallen und die Tageseinnahmen geraubt. Die Maskierten bedrohten gegen 19 Uhr 30 den 34-jährigen Filialleiter, eine 42-jährige Kassiererin sowie einen Auszubildenden mit einer Pistole und schlugen auf sie ein. Mit den erbeuteten Tageseinnahmen flüchteten die Räuber. Die drei Angestellten wurden ambulant in einem Krankenhaus behandelt.