Mitte

Unbekannte zünden mehrere Autos an

Unbekannte haben in Nacht zum Sonnabend in Friedrichshain und Mitte Autos angezündet. Gegen 22.30 Uhr brannte an der Ackerstraße in Mitte das erste Auto. Anwohner hatten das Feuer bemerkt und die Feuerwehr alarmiert, die den Wagen löschte. Ein daneben stehender Lieferwagen wurde durch die Hitzestrahlung ebenfalls beschädigt. Zwei Stunden später machten sich mehrere Vermummte an einem Sportwagen an der Annenstraße zu schaffen. Die Mitarbeiterin eines Supermarktes beobachtete die rund zehn Personen auf dem gegenüberliegenden Parkplatz. Kurz nachdem diese geflüchtet waren, schlugen Flammen aus dem Heckfenster des Fahrzeugs. Eine Polizeistreife konnte den Kleinbrand mit einem Feuerlöscher bekämpfen.