Mitte

Pflastersteine gegen Streifenwagen geschleudert

Unbekannte haben in der Nacht zum Sonnabend ein Polizeiauto mit Steinen beworfen. Der Wagen war kurz nach 2 Uhr durch die Köpenicker Straße unterwegs, als plötzlich mehrere Pflastersteine auf das Fahrzeug prallten. Die linke Seite des Wagens wurde dabei beschädigt, die Beamten blieben unverletzt.