Rummelsburg

Fußgängerin von Lieferwagen erfasst

Eine 50-jährige Passantin ist am Freitagabend in Rummelsburg von einem Lieferwagen erfasst und dabei schwer verletzt worden. Die 50-Jährige wollte gegen 18 Uhr 20 die Straße an der Lichtenberger Brücke überqueren, als sie von dem Kastenwagen erfasst wurde. Dabei erlitt sie Verletzungen am Kopf sowie am Oberkörper verletzt und kam zur stationären Behandlung in eine Klinik. Wegen des Unfalls mussten zwei der drei stadtauswärts führenden Fahrstreifen gesperrt werden, was zu erheblichen Beeinträchtigungen im abendlichen Berufsverkehr führte. Die 22-jährige Fahrerin erlitt einen leichten Schock und wurde von Mitarbeitern eines Krisendienstes betreut.