Wedding

Passanten stoppen flüchtigen Räuber

Zwei aufmerksame Zeugen haben in der Nacht zum Donnerstag einen flüchtigen Handtaschenräuber gestoppt und der Polizei übergeben. Der 20-Jährifge hatte einer 46-jährigen Frau von hinten die Handtasche entrissen, als diese gerade den U-Bahnhof Osloer Straße in Wedding verlassen wollte. Die beiden Zeugen konnten ihn festhalten und alarmierten die Polizei. Die Handtasche lag auf dem Bahnsteig und konnte der Frau ausgehändigt werden.