Mitte

Radfahrer wirft Farbbeutel gegen Rotes Rathaus

Ein unbekannter Radfahrer hat in der vergangenen Nacht gegen 1 Uhr in der Jüdenstraße mehrere mit gelber Farbe gefüllte Tetrapacks gegen das Rote Rathaus geworfen. Dann fuhr er Richtung Molkenmarkt davon. Später wurde er in der Nähe von einer Zeugin noch einmal gesehen, als er schwarze Farbe auf die Fahrbahn sprühte. Eine Absuche der Umgebung durch die Polizei blieb aber ohne Erfolg.