Schöneberg

15-Jähriger kommt mit mehr als zwei Promille in Klinik

Einen sturzbetrunkenen Jugendlichen haben Zeugen am Samstagabend am U-Bahnhof Bayerischer Platz in Schöneberg entdeckt. Fahrgäste alarmierten wegen des hilflosen Zustandes des Jungen die Feuerwehr, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Rettungskräfte untersuchten den 15-Jährigen. Er wies einen Blutalkoholwert von 2,1 Promille auf. Der Junge wurde in eine Klinik gebracht. Dort nahm ihn seine hinzu gerufene Mutter in Empfang.