Pankow

Anwohner stellt sich Dieben in den Weg

Weil sich ein aufmerksamer Anwohner in Wilhelmsruh Dieben in den Weg stellte, konnten Polizeibeamte Mittwochabend einen Mann festnehmen. Der Passant beobachtete gegen 18.20 Uhr zwei Männer, die in einem Hof in der Kopenhagener Straße etwas in ein Fahrzeug mit auswärtigem Kennzeichen luden. Wohl wissend, dass es in der Vergangenheit mehrfach zu Diebstählen aus Garagen gekommen war, stellte sich der 39-Jährige dem Fahrzeug in den Weg und alarmierte die Polizei. Während der Beifahrer unerkannt flüchtete, nahmen die eintreffenden Polizeibeamten den 50-jährigen Fahrer fest. Im Kofferraum des Autos entdeckten die Polizisten zwei gestohlene Fahrräder. Der Festgenommene wurde erkennungsdienstlich behandelt und anschließend der Kriminalpolizei überstellt.