Reinickendorf

Polizei fasst Einbrecher in Vereinsheim

Ein ausgelöster Alarm hat in der Nacht zu Donnerstag Zivilpolizisten in Reinickendorf auf die Spur eines Einbrechers gebracht. Der 32-Jährige hatte gegen 0.40 Uhr die Lokaltür eines Fußballvereins in der Ollenhauer Straße aufgehebelt. Die Ermittler trafen den Mann noch im Lokal an und nahmen ihn fest. Der 32-Jährige, der wegen einer Geldstrafe zur Fahndung ausgeschrieben war, wurde für ein Kommissariat beim Landeskriminalamt eingeliefert.