Gesundbrunnen

Fußgänger von Fahrzeug erfasst und verletzt

Ein 46 Jahre alter Mann hat in der Nacht zu Dienstag bei einem Verkehrsunfall in Berlin-Gesundbrunnen schwere Verletzungen erlitten. Als er gegen 0.45 Uhr den Fußgängerbereich an der Osloer Straße überqueren wollte, wurde er vom Auto eines 65-Jährigen erfasst. Bei dem Aufprall erlitt der 46-Jährige schwere Verletzungen. Er musste wegen des Verdachtes auf ein Schädel-Hirn-Trauma und auf einen Beckenbruch zur stationären Behandlung in eine Klinik gebracht. Der Autofahrer wurde nicht verletzt.