Mariendorf

Zigaretten-Dieb in Supermarkt überwältigt

Ein Angestellter eines Mariendorfer Lebensmitteldiscounters und ein Polizist haben am Sonnabend einen Ladendieb gemeinsam überwältigt. Der 31-jährige Mann hatte gegen 18 Uhr 30 mehrere Schachteln Zigaretten aus der Auslage genommen und wollte damit das Geschäft in der Großbeerenstraße verlassen. Den 21-jährigen Angestellten, der ihn darauf angesprochen hatte, stieß der Dieb zur Seite. Der Polizist, der nicht im Dienst war, nahm den 31-Jährigen schließlich fest.