Britz

Straßenräuber bedroht vier Menschen mit Messer

Die Polizei hat einem Straßenräuber im Stadtteil Britz am frühen Mittwochmorgen das Handwerk gelegt. Der 20-Jährige bedrohte zunächst eine 19-jährige Frau mit einem Messer und raubte ihr Handy, wie ein Polizeisprecher sagte. Danach stahl er drei gleichaltrigen Männern Geld, ec-Karten und Handys. Die alarmierte Polizei konnte den Täter kurze Zeit später festnehmen und das Diebesgut sicherstellen. Die Opfer blieben unverletzt.