Promi

Berliner Model soll die neue Freundin von Brad Pitt sein

Der Oscarpreisträger Brad Pitt und das Berliner Model wurden zusammen am Flughafen in Südfrankreich gesehen.

Model Nicole Poturalski soll die Freundin von Brad Pitt sein

Model Nicole Poturalski soll die Freundin von Brad Pitt sein

Foto: API (c) Daniel Hinz / Agency People Image

Nicole wer? Die Berlinerin Nicole Poturalski (27) soll die neue Flamme von Oscarpreisträger Brad Pitt sein – angeblich. Das will die „Bild“-Zeitung herausgefunden haben und zeigte Paparazzi-Fotos, auf denen der 56-jährige Hollywoodstar („in grüner Jacke“) und das Model („mit Hut“) inkognito in einen Privatjet steigen. Von Augenzeugen soll das Paar am Flughafen von Le Castellet in Südfrankreich gesehen worden sein. In der Nähe liegt das Weingut Château Miraval, das Pitt gehört. „Pikant“, formuliert „Bild“, denn dort hatte er Ex-Gattin Angelina Jolie (45, ebenfalls Hollywoodstar und Oscargewinnerin) einst das Ja-Wort gegeben.

„Bild“ wittert hinter der Story jedenfalls ein „Liebes-Drama“ erster Güte. Frau Poturalski soll nämlich verheiratet sein, und zwar mit dem stadtbekannten Berliner Gastronom Roland Mary (68). Roland Mary gehört das Promi-Restaurant „Borchardt“ am Gendarmenmarkt in Mitte. Seine Frau nennt sich als Model auch Nico Mary oder – wie bei Instagram – Nico Potur.

Roland Mary äußert sich nicht zu Gerüchten

Roland Mary selbst sagt nichts zu den Gerüchten, schreibt „Bild“. Insider fühlen sich von Nico Mary, ausgestattet mit „sinnlichen Lippen“ und „Raubkatzenblick“, sehr an Pitts Ex-Frau erinnert. Reporter der „Berliner Morgenpost“ sahen sie übrigens vor Jahren schon einmal Seite an Seite mit dem Schauspieler Nik Xhelilaj (37), der in Berlin lebt. Der-mit-dem-unaussprechlichen-Namen stand 2016 als Apachenhäuptling „Winnetou“ vor der Kamera – bei dem TV-Dreiteiler spielte Wotan Wilke Möhring den unerschütterlichen Old Shatterhand.

Kennenlernen bei Premierenfeier im Borchardt

In Berlin nahm die mögliche Liebesgeschichte offenbar bereits vor gut einem Jahr ihren Anfang: Das Model und der Weltstar sollen sich im „Borchardt“ am 1. August 2019 bei der Premierenfeier des Films „Once upon a time… in Hollywood“ von Starregisseur Quentin Tarantino kennengelernt haben – und anschließend durch das Berliner Nachtleben gezogen sein.

Im November 2019 wurden die beiden auch gemeinsam bei einem Konzert des Rappers Kanye West in Los Angeles gesichtet, wie „Bild“ mit einem verwischten Schnappschuss belegt. Im Moment scheint es für das Model aus Berlin rund zu laufen: Auf Instagram steigt die Zahl ihrer Abonnenten stetig an, liegt jetzt bei 147.000.

Neben allen Klatschseiten, auf denen Nico Mary als Brad Pitts neue „Wow-Frau“ mit den „Megamaßen 86-61-89“ („Bild“) derzeit zu finden ist, ziert sie aber auch das aktuelle Cover des Modemagazins „Elle“.

Auch dort wird die Liaison mit Brad Pitt umschrieben. Ihre Kindheit habe das Model laut „Elle“ im Ruhrgebiet verbracht, sie lebe aber seit Jahren mit ihrem kleinen Sohn in Berlin. Als Kind sei sie mit ihrer Familie aus Warschau nach Deutschland gezogen – demnach habe die 27-Jährige polnische Wurzeln. In der Nähe von Berlin soll Nico Mary einen kleinen Bauernhof haben.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos

Beschreibung anzeigen