Leute

Putting-Grün statt Suppengrün

Beim 11. Golfturnier des Hotel- und Gaststättenverbandes Dehoga im Potsdamer Golfclub gingen Hoteliers wie Stefan Athmann („Regent“), Gabriele Maessen („Steigenberger“) und Stephan Demmerle („NH Hotels“) an den Start, um ihr golferisches Können mit Spitzenköchen und -golfern wie Thomas Kammeier, Thomas Kurt und Josef Eder zu messen. Zu den Gewinnern gehörten Dehoga-Geschäftsführer Thomas Lengfelder und Thomas Hattenberger, Direktor des „Westin Grand Hotels“. Mit der Turnier-Tombola wurden die Gasthausmission und die Stiftung Kinderherz unterstützt.

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.