Leute

Annemarie Carpendale führt schön schlank durch den Abend

Neu-Mama Annemarie Carpendale moderiert den Face Award 2018 in Prenzlauer Berg – ganz ohne Babypfunde.

Annemarie Carpendale

Annemarie Carpendale

Foto: Sergej Glanze / Glanze/Berliner Morgenpost

Prenzlauer Berg. Ende Mai sind Wayne und Annemarie Carpendale erstmals Eltern geworden. Nach nur sechs Wochen Pause trat die Neu-Mama am Mittwochabend nun schon wieder vor die Kameras, um beim Face Award 2018 der Kosmetikmarke NYX durch den Abend zu führen. Und so ganz weg war die Moderatorin ja auch gar nicht. Hatte sie ihre Fangemeinde schon mit ihren Schwangerschafts-Selfies auf dem Laufenden gehalten, meldete sich die 40-Jährige bereits wenige Tage nach der Entbindung in den sozialen Netzwerken zurück und postete Familienbilder, allerdings ohne das Gesicht ihres Sohnes zu zeigen oder seinen Namen zu verraten. So weit geht die Selbstvermarktung dann doch nicht.

Wenig später folgten dann Fotos aus dem Italienurlaub, auf denen sie sich im knappen Bikini am Gardasee präsentierte – ganz ohne Babypfunde. Das spaltete ihre Fangemeinde und löste Diskussionen ums Stillen und den Körper nach einer Schwangerschaft aus. Annemarie Carpendale selbst ging auf die Kommentare nicht ein und wollte auch an diesem Abend nicht verraten, wie sie so schnell zu ihrer alten Form zurückgefunden hat, die sie stolz in einem bauchfreien Top präsentierte. "Bei dem einen geht es schneller, beim anderen langsamer", war ihr einziger Kommentar am pinkfarbenen Teppich. Auch in Sachen Nachwuchs hielt sie sich bedeckt. Ihr Sohn sei mit Papa im Hotel, ansonsten "geht es hier heute nicht ums Baby".

In der Veranstaltung sollte es im ehemaligen Güterbahnhof „Von Greifswald“ in Prenzlauer Berg nicht um schlank, sondern in allererster Linie um schön gehen – mit Hilfe von dekorativer Kosmetik. Fünf Finalisten der Beauty- und Make-up-Szene stellten dazu ihr Talent in Videos vor. Eine Jury, zu der unter anderem Designer Marcel Ostertag und Promi-Make-up-Artist Astrid Jerschitz gehörten, wollte anschließend am späten Abend den „Artist of the Year 2018“ küren.

Für die rund 320 Gäste hatte sich das Areal in ein buntes Sommer-Festivalgelände mit Streetfood-Ständen, Performance-Künstlern und viel Musik verwandelt. Neben dem Größen der deutschen Beauty- und Video-Bloggerszene kamen auch viele prominente Gäste aus den Bereichen Musik, Fernsehen und Sport, darunter Reality-TV-Star Daniela Katzenberger, Choreografin Nikeata Thompson, Moderatorin Collien Ulmen-Fernandes, Model Luisa Hartema, Schauspielerin Ruby O. Fee und Fußballerin Julia Simic.

Mehr zum Thema:

Wayne und Annemarie Carpendale sind Eltern eines Sohnes

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos

Beschreibung anzeigen