Aufgefallen

Schauspielerin Iris Berben findet Essen in Lichtspielhäusern unappetitlich

Kaugeräusche und Essensgerüche – ein absoluter Störfaktor im Kino, findet Schauspielerin Iris Berben. Dem Magazin "Gala" sagte die Präsidentin der Deutschen Filmakademie: "Nachos, Käsesoße, Popcorn – das ist das Schlimmste." No-Gos seien für die 66-Jährige auch, sich während eines Films zu unterhalten oder gar mit dem Smartphone alles zu filmen.

© Berliner Morgenpost 2017 – Alle Rechte vorbehalten.