Ralph Siegel

Ralph Siegel zeigt sich von der Liebe beflügelt in Berlin

Ralph Siegel besucht mit seinem Musical „Johnny Blue“ und seiner neuen Freundin Berlin

Komponist und Musikproduzent Ralph Siegel

Komponist und Musikproduzent Ralph Siegel

Foto: Ricarda Spiegel

Beinahe hätte Ralph Siegel die Teilnahme an der szenischen Lesung seines Musicals „Johnny Blue“ am Montagabend im Wintergarten an der Potsdamer Straße absagen müssen. Der 71-Jährige hatte eine Fast-Lungenentzündung, wie er sagt, und musste das Bett hüten. Dass er dabei ist, sei aber auch nicht so wichtig. Im Mittelpunkt stünden die Schauspieler, die seine Songs vortragen. „Das ist wie in der Schule, wenn man ein Theaterstück mit verteilten Rollen vorgelesen hat“, erklärt der Musiker das Konzept. Kostüme und ein Bühnenbild gibt es nicht. Ralph Siegel will sein Stück damit einer Bühne in Deutschland empfehlen. Im tschechischen Brünn feierte er mit „Johnny Blue“ bereits im April 2015 Premiere. Für das deutsche Publikum hat Siegel nun ein paar neue Songs hinzukomponiert und andere weggelassen. „Ich habe über 2000 Lieder komponiert. Irgendwas passt da immer“, sagt er. Das Musical in seiner Heimat aufzuführen, sei sein großer Traum, so der Komponist und Produzent. Seit er im Alter von 18 Jahren am Broadway zum ersten Mal „Hello, Dolly!“ gesehen habe, sei er fasziniert von dem Genre. Sogar ein neues Stück mit dem Titel „Zeppelin“ habe er schon geschrieben. Dazu inspiriert habe ihn seine neue Liebe. Mit der 33-jährigen Schweizerin Laura Käfer ist Ralph Siegel seit Anfang des Jahres liiert. „Die Liebe zu meiner neuen Freundin lässt mich fliegen“, sagt er. Vielleicht ja auch zu einem erneuten Versuch beim Eurovision Song Contest. 1982 hatte er den Wettbewerb mit Sängerin Nicole und dem von ihm komponierten Lied „Ein bißchen Frieden“ gewonnen und seitdem immer wieder daran teilgenommen. Für 2017 habe er keine Pläne, sagt Ralph Siegel – und korrigiert sich nur einen Moment später. Er habe so gut wie noch nichts gemacht. Ach, vielleicht werde er doch etwas hinschicken.