Aufgegabelt

Anzeige gegen Cro wegen fahrlässiger Körperverletzung durch Flaschenwurf

Rapper Cro hat Ärger mit einer Konzertbesucherin, die von ihm während eines Auftritts durch den Wurf einer Plastikflasche am Kopf getroffen wurde. Bei der Staatsanwaltschaft Koblenz liegt eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung vor. „Wir haben im direkten Anschluss an das Konzert mit ihr gesprochen, uns bei ihr ausdrücklich entschuldigt“, so das Management.