Aufgefallen

Tanja Szewczenko holt ihre Tochter für die Jubiläumsfolge zu „Alles was zählt“

Schauspielerin Tanja Szewczenkozu kehrt unterstützt von Ehemann und Tochter zu „Alles was zählt“ zurück.

Tanja Szewczenkozu

Tanja Szewczenkozu

Foto: BREUEL-BILD/ABB / picture alliance / BREUEL-BILD

Sieben Jahren nach ihrem Ausstieg kehrte Tanja Szewczenko im April in die RTL-Soap „Alles was zählt“ zurück. Jetzt bekommt die 39-Jährige Verstärkung von ihrer Familie. Zum zehnten Jubiläum der Serie werden Ehemann Norman Jeschke und ihre fünfjährige Tochter Jona mit vor der Kamera stehen. „Sie spielt ein Blumenmädchen“, so Szewczenko in der „Bild“-Zeitung.