Aufgeschrieben

Das „Regent“ lässt sich für eine rbb-Doku in die Karten gucken

Ein Jahr lang wurden die 200 Mitarbeiter des Hotel „Regent“ am Gendarmenmarkt von einem Fernsehteam vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) begleitet. „Der Zuschauer wird erleben, was erstklassiger und sehr persönlicher Service für uns bedeutet“, so Direktor Stefan Athmann. Die erste Sendung vom 2. Januar ist über die Mediathek verfügbar, weitere Teile folgen am 9. und 16. Januar, jeweils 18.32 Uhr.